Stress bei Müttern erhöht Kariesrisiko ihrer Kinder

Kategorie: Allgemeine Zahnmedizin

Seattle, USA / London, UK

Stress bei Müttern erhöht Kariesrisiko ihrer Kinder

Eine neue wissenschaftliche Untersuchung des King's College London in Zusammenarbeit mit der University of Washington hat einen Zusammenhang zwischen Stress bei Müttern und höherem Kariesaufkommen bei Kindern festgestellt. Eine permanente Stressbelastung wirke sich negativ auf das Kariesrisiko der Kinder aus, so die Wissenschaftler. Zudem würden wichtige Tätigkeiten einer Mutter wie das Stillen, das tägliche Frühstück und auch regelmäßige Besuche mit den Kindern beim Zahnarzt unter dieser Belastung leiden.

Das ist nicht die erste Studie, die einen Zusammenhang zwischen Stress und Kariesvorkommen herstellt, aber es ist die erste, in der biologische Marker bei chronischem Stress eingesetzt wurden, um die allostatische Belastung (AL) zu untersuchen.

Kariesrisiko bei Kindern

716 Mütter mit Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren wurden in den Vereinigten Staaten untersucht. Die Ergebnisse zeigten, dass das Kariesaufkommen bei Kindern, deren Mütter zwei oder mehr AL-Marker aufwiesen, fast doppelt so hoch war wie normal. Ebenso wurde deutlich, dass der Stress der Mütter eng mit dem sozioökonomischen Status zusammenhing. Stillen, das morgendliche Frühstück oder der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt werde eher von Müttern mit höherem Einkommen bzw. Müttern mit einem normalen AL-Level als selbstverständlich angesehen. „Es ist wichtig, die Zusammenhänge zu verstehen, um hier effiziente Gesundheitsprogramme und Verbesserungen entwickeln zu können“, so Dr. Wael Sabbah vom King's College, London. Die Studie mache deutlich, dass Kariesprävention bei Kindern eben auch eine Frage der sozioökonomischen Stellung und der Stressbelastung der Mütter sei.

Eine Gesundheitspolitik, die sich Kariesprävention und Zahngesundheit zum Ziel setze, müsse auch Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensqualität gestresster Mütter mit geringerem Einkommen berücksichtigen.

Für unsere Patienten und Kollegen gefunden unter:
http://www.dental-tribune.com/articles/news/americas/­25826_maternal_stress_linked_to_higher_caries­_prevalence_in_children.html

Zur Beitragsübersicht